Cardano-Gründer enthüllt nächstes großes Upgrade für ADA

Cardano-Gründer Charles Hoskinson enthüllte kürzlich in einem Tweet das nächste große Upgrade für das Cardano-Netzwerk.

Hoskinson hebt Plutus V3 hervor, ein massives Upgrade, das mit der Chang-Hard-Fork einhergeht, als eines, das so viel für Cardano-dApps und Blockchain-Interoperabilität bringt.

Plutus V3 ist ein gewaltiges Upgrade mit der Chang-Hardfork, das so viel für Cardano DApps und Blockchain-Interoperabilität bringt

– Charles Hoskinson (@IOHK_Charles), 12. Februar 2024

Plutus Core ist eine Skriptsprache, die auf der Cardano-Blockchain verwendet wird. Das Vasil-Upgrade im September 2022 brachte die aktuelle Version von Plutus Core, Plutus V2, hervor.

Laut einem offiziellen Blogartikel von Input Output Global (IOG) wird das Plutus V3-Upgrade die kryptografischen Fähigkeiten von Plutus Core verbessern, sodass Cardano die neuesten Industriestandards erfüllen kann. Es sei daran erinnert, dass das Valentine-Upgrade von vor einem Jahr die Unterstützung für elliptische SECP-Kurven (ECDSA und Schnorr) hinzugefügt hat.

Das Hinzufügen neuer kryptografischer Grundelemente zu V3 wird Entwicklern dabei helfen, Best Practices der Branche zu erfüllen, intelligente Verträge von Ethereum zu portieren und Sidechain-Brücken zu erstellen.

Abgesehen von kryptografischen Grundelementen soll Plutus V3 die Leistung verbessern, indem eine „Produktsummen“-Funktion (SOPs) hinzugefügt wird, um die direkte Kodierung verschiedener Datentypen zu ermöglichen. Darüber hinaus würde V3 einen aktualisierten Skriptkontext bereitstellen, der es Benutzern ermöglicht, CIP-1694-Governance-bezogene Entitäten anzuzeigen.

Plutus V3 würde außerdem erweiterte Plutus-Primitive hinzufügen, die Entwicklern mehr Tools bieten und die Möglichkeiten zum Schreiben intelligenter Verträge erweitern.

Insgesamt wird erwartet, dass Plutus V3 das Entwicklererlebnis verbessert, indem es die Akzeptanz intelligenter Verträge erhöht, Unterstützung für Governance- und Abstimmungsfunktionen bietet und die Blockchain-Interoperabilität fördert.

Plutus V3, das mit Cardano Node v.8.8.0-pre veröffentlicht wurde, ist jetzt auf SanchoNet verfügbar und stellt der Cardano-Community die CIP-1694-Governance-Funktionen in einer kontrollierten Testnet-Umgebung vor.

Weiterlesen

2024-02-13 18:23