Analytik AXS, DOGE, AXS, LUNC, DOGECOIN

  • Daily timeframe bearish structure
  • 38.2% Fibonacci retracement has confluence with significant horizontal

Axie Infinity [AXS] wurde zum dritten Mal seit Mitte September auf dem Niveau von 13,1 USD abgelehnt. Die Zahl war in der Tat Pech für AXS Bullen oder Glück aus der Sicht der Bären. Da Bitcoin die Widerstandszone von 20,5.000 US-Dollar bis 20,8.000 USD nicht skalieren konnte, schien es, dass die nächsten ein oder zwei Wochen den Verkaufsdruck verstärkt könnten.

Im Süden hat AXS eine starke Unterstützung in Höhe von 10 US -Dollar. Können die Käufer in den kommenden Tagen auf dem Markt sagen?

Quelle: AXS/USDT auf TradingView

Der Impulsindikator zeigte, dass AXS seit August starke Downwards verzeichnet hat. Der RSI war die meiste Zeit von Anfang August bis zum Pressezeit unter neutral 50. Andererseits bildete das Offenheit in den letzten Wochen höhere Tiefs. Dies schlug ein stetiges Kaufvolumen trotz des Abwärtstrends des Preises vor. Kann eine starke Rallye um die Ecke sein?

Wenn Bitcoin schnell über die Residenz von 20,8.000 US-Dollar hinweg klettern kann, könnte dies das Gefühl für viele Altcoins auf stark bullisch verlagern. Für AXS waren in der Vergangenheit die 12,5-Dollar- und 13-Dollar-Stufe starke Unterstützung. Weiter südlich sind 10,6 USD und 9,2 USD langfristig Unterstützung.

Die Fibonacci -Erweiterungsstufen (gelb) zeigen einen guten Zusammenfluss mit den oben genannten horizontalen Werten. Dieser Zusammenfluss könnte in einer optimistischen Reaktion für AXS mit dem Gürtel von 10,7 bis 10,6 USD und ebenfalls 9,2 USD unterstützt werden. Eine Wiederholung an die 13-Marke-Marke würde wahrscheinlich ein gutes Risiko bieten, eine kurze Position einzugeben.

$11,6, 10,7 USD und 9,2 USD können verwendet werden, um einen Gewinn zu erzielen. Die Ungültigkeit dieser bärischen Begriff wäre eine Sitzung (12-Stunden oder täglich) über 13,6 USD.

Gefühl, AXS nach unten zu wiegen?

Quelle: Santiment

Das soziale Volumen gewichtete Stimmung war für AXS negativ. Es ist so ab Juli mit kurzen positiven Spikes. Auch auf der Preiskarte war das Gefühl bärisch, als der Abwärtstrend bestand. Der Anstieg im Juli und Anfang August wurde vollständig nachverfolgt und zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Preis in der Nähe seiner August -Tiefs.

Die soziale Präsenz schwand auch in den letzten Wochen für AXS. Die Anzahl der aktiven Twitter-Nutzer, die über AXS sprechen, ist seit Mitte August neben dem Preis ebenfalls auf einem Abwärtstrend.

Zusammengenommen haben die Metriken und die Diagramme ein bärisches Bild für AXS gemalt. Ein Schritt über 13,6 US -Dollar würde den in diesem Artikel vorgestellten bärischen Begriff ungültig machen. Ein Beinabschnitt könnte AXS bis zu 9,2 US -Dollar dauern.

  • DOGE continues to trade under its month-long resistance at $0.065
  • More downside remains the likelier path for DOGE

Dodelcoin [DOGE] verzeichnete Mitte August einen Anstieg und drohte, das Abstand von 0,078 US-Dollar zu überwinden. Für den Raum von ein paar Tagen wurde das Niveau als Unterstützung gehalten, aber die Bullen wurden danach schnell überwältigt. Seitdem hat der Preis eine Reihe von niedrigeren Höhen gemacht. Dogecoin zeigte keine hohe Wahrscheinlichkeit eines starken Wechsels nach Norden, da der Preis unter einem monatelangen Widerstandsniveau arbeitete.

Im Süden konnten die $0,055-Ebene die Bären anhalten.

Quelle: DOGE/USDT auf TradingView

Das sichtbare Bandvolumenprofil zeigte, dass der Kontrollpunkt bei 0,069 USD liegt. Dies ergab, dass von Mitte Mai das Niveau, das DOGE das meiste Volumen mit 0,069 USD gehandelt hat. Unter diesem Level befand sich ein bärischer Auftragsblock.

Der tägliche Zeitrahmen unterstrich die Marktstruktur, die bärisch war, da das vorherige niedrigere Hoch bei 0,065 USD im September ungeschlagen war. Der Zusammenfluss eines Schlüsselwiderstands und des 12-stündigen Bärenblocks (hervorgehoben durch die rote Box) setzte eine klare Verkaufsmöglichkeit ein.

Die Verkäufer würden den Preis bis nach südlich von 0,05 bis 055 US-Dollar senken. Um das Verhältnis von Risikoverwaltung zu erhöhen, kann ein Schritt in Richtung der 0,065-Dollar-Hochs der letzten zwei Tage verwendet werden, um eine kurze Position einzugeben.

Die technischen Indikatoren zeigten eine leichte bärische Tendenz. Der RSI war in der Nähe des 50-Marks und zeigte keinen wirklichen Trend. Der CMF fuhr kürzlich unter -0,05, um erhebliche Kapitalströme aus dem Markt zu zeigen.

Die soziale Dominanz hilft nicht DOGE in den Preisdiagrammen

Quelle: Santiment

Die soziale Dominanzmetrik ist in der vergangenen Woche für Dogecoin gestiegen. Dies ist jedoch möglicherweise nicht die Aufmerksamkeit der Investoren zu greifen. Tatsächlich könnte ein Spike auch einem starken Preisabfall folgen. Immerhin wurde die Meme -Münze zum 10. Platz bei Coinmarketcap mit einer Marktkapitalisierung von 8 Milliarden US -Dollar zum Zeitpunkt des Pressezeit belegt.

Die Finanzierungsrate lag den größten Teil des letzten Monats in einem positiven Gebiet, abgesehen von den schnellen negativen Projektionen in Fällen, in denen DOGE schnelle Rückgänge sah. Die positive Finanzierung deutete bullisch positionierte Spekulanten vor, dies änderte sich jedoch über Nacht, da die Rate für DOGE auf nahe 0% zurückging.

Aus technischer Sicht stand DOGE unter seiner einmonatigen Widerstandszone. Obwohl in den letzten zwei Monaten das Kaufvolumen vorhanden war, reichte es nicht aus, den Abwärtstrend zu stürzen.

Bitcoin hatte auch eine bärische Dynamik, da es von Mitte September nicht 20,5.000 US-Dollar umdrehen konnte. Dogecoin könnte BTC auf einer Rallye in Richtung Norden folgen. Trotzdem schien ein Wechsel in der nächsten Woche zum Zeitpunkt der Pressewahrzeit wahrscheinlicher zu sein.

  • Gains of <100% in a week
  • Pullback likely, but how deep would it be?
  • Bitcoin situation meant early profit-taking could prove valuable

Terra Classic [LUNC] verzeichnete in den letzten sieben Tagen Gewinne von fast 100% von seiner Schwung niedrig, um hoch zu schwingen. Der starke Kaufdruck wurde zum Zeitpunkt des Schreibens fortgesetzt, und jeder Eintauchen in eine Stützzone würde wahrscheinlich eine risikoarme Kaufmöglichkeit mit hoher Erhebung bieten. Und doch können auch bei so starken Pumpen tiefe Retracements auftreten. Daher können Händler relativ enge Stop-Losses an ihren LUNC-Positionen in Betracht ziehen.

Fibonacci -Ebenen schießen den möglichen LUNC -Kurs beleuchtet

Quelle: LUNC/busd auf TradingView

Ein Blick auf ein höheres Zeitrahmen-Diagramm wie die 4-Stunden-Marktstruktur zeigte eine bullische Marktstruktur. Daher kann ein Händler mit geringem Zeitrahmen bullisch voreingenommen sein und nach Kaufmöglichkeiten suchen. Die Fibonacci-Werte (Weiß) zeigten, dass 0,00036 USD ein kurzfristiger Widerstand sein könnten, während der 0,00033-Dollar-Level als Unterstützung fungieren könnte.

Ein tieferer Rückzug auf den $0,0003-Level (23,6% Retracement) schien ebenfalls möglich zu sein. Der RSI war stark optimistisch und auch im überkauften Gebiet. Das Vorstellungsgespräch stieg auch in den letzten Tagen schnell auf. In Bezug auf das Risiko für die Erwartung wäre es sinnvoller, auf einen Rückzug der oben genannten Unterstützungszonen zu warten, bevor er Terra Classic kaufen kann.

Quelle: Coinglass

LUNC hat in der vergangenen Woche fast 100% in der Preiskarte gewonnen. Nachdem Binance einen Verbrennungsmechanismus angekündigt hatte, der alle Handelsgebühren für LUNC Spot- und Margin -Handelspaare verbrennen würde. Das Liquidations -Diagramm von Coinglass zeigte, dass in der vergangenen Woche ein großes Volumen der kurzen Positionen abseits des Abseits gefangen wurde. Dies hat auch die Rallye nach oben angeheizt. Daher könnte ein Rückzug wahrscheinlich sein. Es könnte sich tiefer als 0,00029 US -Dollar erstrecken.

Eine Wiederholung von 0,00033 USD und 0,0003 USD kann verwendet werden, um lange Positionen auf LUNC einzugeben. Der starke Aufwärtstrend könnte in den nächsten Tagen fortgesetzt werden. Im Norden kann das Verlängerungsniveau von 61,8% bei 0,00042 ein weiteres bullisches Ziel sein.

2022-10-03 05:37